Links Vertrieb STP Forum Sprache:

aufwärts


 

         
         
   

Neuigkeiten

Treiberprobleme unter Windows 64Bit

Da es mit dem auf der Installations-CD enthaltenen CANKey-Treiber Probleme geben kann, bitte für Windows 8 und Windows 10 bitte den Treiber herunterladen und statt des Treibers auf der CD verwenden

Version 5.30

Als Highlight gibt es dieses Jahre eine neue STP-Version, STP V5.3. Diese hat als Hauptfeatures die Unterstützung des Schweizer Stellwerktyps "Iltis" und die Ansteuerung des Zimo-MX10-Basisgerätes über Ethernet (die Ansteuerung über USB war bereits bisher möglich).

 Hier die wichtigsten neuen Funktionen im Einzelnen:

  • EStW-Darstellung für ÖBB (EBO), DB und SBB (Iltis)
  • Iltis-Stellpultfelder und Demo-Stellpult sind inkludiert
  • Unterschiedliche Zugnummernanzeige-Farben je nach Fahrzeuggruppe (z.B Personenzüge grün, Güterzüge blau usw.)
  • Zugnummern-Suche ("Wo ist meine Lok?")
  • Anzeige aller möglichen Fahrstraßen die von einem Starttaster aus definiert sind
  • Weichendunkeltastungs-Option (nur Weichen in Fahrstraßen zeigen einen Stellmelder)
  • Anzeigefelder für Variablen (ähnlich Zugnummern-Anzeige) mit Editiermöglichkeit
  • Auslösen von Automatikfunktionen durch Variable
  • Umwegfahrstraßen mit drei Tasten z.B. zur Definition von Bahnhofsdurchfahrten (Start - Über - Ziel)
  • Drehen und Spiegeln von Stellpultausschnitten
  • Prüfung auf doppelte Adressvergabe bei Abschnitts- und Funktionsmodulen
  • Ethernet-Netzwerkunterstützung für Zimo MX10 und zur Verbindung von STP-PCs untereinander

Auch P.F.u.Sch. kann in der aktu­ellen Version V3.50 bereits das MX10 über Ethernet  ansteuern, allerdings sind noch nicht alle Funktionen verfügbar. Programmieren und Auslesen von Decodern klappt aber schon (abhängig vom aktuellen Zustand der MX10 Firmware).

Version 5.20

STP V5.2 wurde zur Spielwaren 2013 neu vorgestellt.

Hier die Liste der Neuheiten und Verbesserungen:

Stellpultanzeige

  • "Lupenanzeige" um Anlagenausschnitt in eigenem Fenster zu sehen
  • Aktuellen STP-Fensterinhalt (Scroll-Position) nach Neustart wieder¬herstellen

Fahrstraßen / Fahrstrecken / Automatiken / Fahrplan

  • Zählervariablen in Fahrstraßen um bedingtes Stellen zu ermöglichen (z.B. 3 x im Kreis fahren und dann abzweigen)
  • Befehle beim Auflösen von Fahrstraßen ausführen
  • Übergabe von Zügen zwischen mehreren MX1-gesteuerten Anlagen
  • Zugbezeichnung / Fahrzeuggruppe über Fahrstraßenbefehl ändern
  • Löschen von Speicherfahrstraßen per Fahrstraßenbefehl

Anlagenbetrieb

  • Fahrpult für Fahrzeug in einem Gleisabschnitt aus STP heraus öffnen
  • Sound-Ausgabe auf mehrere Lautsprecher (gezielt ansprechbar)
  • Anzeige des Kommunikationsstatus zu Zimo-Modulen
  • Andersfarbige Anzeige "externer" Fahrstraßen (von Netzwerk-PCs)

Unterstützte "Hardware"

  • Drehscheibenmodul TT-DEC (Littfinski Datentechnik)
  • Zimo MX10
  • Bei Verwendung des MX10 kein CANBus-Interface (CANKey) erforderlich – Lizenzierung erfolgt über interne MX10 Seriennummer

Allgemeines

  • Lauffähig auch unter 64-bit-Windows-Varianten (XP / Vista / Win 7)
  • Erweiterete Programm-Grenzen (Stellpultgröße, Fahrstraßen usw.)
  • Schnittstelle an Drittprogramme zur Weitergabe von Zugpositionen

Das Update is ab sofort bei Ihrem STP-Händler verfügbar!

Version 5.10

Die Version 5.10 ist ab sofort verfügbar. Alle Anwender die nach der Ankündigung zur Nürnberger Messe im Jahr 2006 STP neu erworben haben haben das Recht kostenfrei, nur gegen Ersatz der Versandkosten, einen Upgrade zu erhalten.

Die Version 5.10 ist ab sofort bei allen Händlern erhältlich.

Ergänzungsdoku als PDF ist als Download zugänglich. Alle versendeten CD-Pakete enthalten eine gedruckte Version dieser Ergänzungsdoku.

Patchversion 5.10c

Diese Patchversion kann via E-Mail direkt von Herrn Sperrer angefordert werden. Die "c" Release behebt eine Reihe von Problemen die nach und nach bekannt geworden sind.

  • Absturz in Verb. mit Fahrplan und manuellen Fahrten
  • DKWs mit Rückmeldung funktionieren nicht
  • Sperre von Zugnummernanzeigen gegen Änderungen auf anderen PCs wg. unterschiedlicher Abschnittsnummern
  • Beim Stellen von überlappenden Fahrstraßen (Aus- + Einfahrstraße) kann der Starttaster der Ausfahrstraße gelb bleiben
  • Der 1. Fahrplanbefehl wurde u.U. nicht ausgeführt (Fehlermeldung mit Fahrplanfahrstraße 65536/65536)
  • Beim Stellen von bestimmten Fahrstraßen mit Aktivierung von Automatiken aus der Fahrstraßen heraus konnte STP abstürzen.
  • Neue Fahrstufen (5,6,7) bei Strecken funktionieren nicht
  • Selektion im gezoomten Modus geht nicht

Version 5.12

Version 5.12 steht allen registrierten STP 5.10 und 5.11 Anwendern als freier Download zur Verfügung. Bitte dazu auf der UpdateSeite registrieren und zusätzlich eine Mail an info@stp-software.at um das aktuelle Download Zugang zu bekommen.

 

 

   
         

 

Letzte Änderung am 13 August 2017 Hit Counter

© Dipl.Ing. Ewald Sperrer 2006